Genesis

Sum Of The Parts

( English translation by Google Translation by Google )

DVD-Review

Reviewdatum: 01.09.2022
Jahr: 2014
Stil: Progressive Rock, Rock, Pop
Spiellänge: 118:00
Produzent: Tony Smith, Jan Younghusband, Geoff Kempin & Terry Shand

Links:

Genesis Homepage

Genesis @ facebook

Genesis @ twitter


Plattenfirma: earMUSIC

Promotion: earMUSIC


Redakteur(e):

Michael Koenig

Titel
01. Doku Sum Of The Parts
Bonus:
 
02. Interviews with Phil Collins, Mike Rutherford, Tony Banks & Peter Gabriel
Musiker Instrument
Tony Banks Keyboards
Phil Collins Vocals, Drums, Percussion
Peter Gabriel Vocals
Steve Hackett Guitar
Mike Rutherford Guitar, Bass

Die britische Band GENESIS gilt bis heute und wahrscheinlich für alle Zeiten, (vollkommen zu Recht) als einer der einflussreichsten und bedeutendsten Acts im Bereich des klassischen Progresive Rock. Mit dieser Einschätzung lässt sich jedoch lediglich eine Karrierephase dieser Formation abdecken. 

Für all diejenigen Musikenthusiasten, welche noch längst nicht alles von dieser Gruppe wissen, aber möglichst kompakt wesentlich mehr über sie erfahren möchten, sei hiermit nochmals auf eine hervorragende Gelegenheit dazu in Form einer bereits 2014 erschienenen Dokumentation hingewiesen. “Sum Of The Parts“ heißt die betreffende DVD beziehungsweise Blu-ray,

Der etwa 90-minütige Film beleuchtet den Werdegang und das künstlerische Wirken der Briten von Beginn an bis zur (damals als letzte Tour angekündigten) Konzertreise 2007. Dabei kommen die meisten Personalwechsel, fast alle Studioalben und unzählige weitere Themen zur Sprache, die in irgendeiner Weise mit GENESIS zu tun haben. Im Verlaufe des Berichtes kommen beinahe sämtliche aktuelle und ehemalige Mitglieder und ebenso die beiden  Musiker, die die Legenden über lange Jahre auf den Bühnen dieser Welt unterstützten, Leute aus dem Bandumfeld und Fans zu Wort. Außerdem geben einige Fachleute für populäre Klangkunst und andere ihre, mal mehr, mal weniger, fachmännischen Kommentare zum Besten. Auch werden die Soloaktivitäten von Gabriel, Rutherford, Banks, Collins und Hackett (die speziell für diese Dokumentation wieder zusammenkamen) thematisiert.    

Als Bonusmaterial werden dem Interessenten Interviews mit Phil Collins, Mike Rutherford, Tony Banks und Peter Gabriel aus dem Jahr 2014 zu den unterschiedlichsten Sujets präsentiert.

Im. dem Digipack beigefügten, Booklet sind, neben einer Fotodoppelseite, 2014er Interviews mit Banks, Collins, Rutherford, Hackett und Gabriel abgedruckt.  

“Sum Of The Parts“ erzählt gut nachvollziehbar wie GENESIS sich ihre Sporen als Großmeister des Progressive Rock und ebenso als weltweit extrem erfolgreiche Rock- und Popband  verdienten. Stellt sich nur die Frage, wieso das Kapitel mit Ray Wilson als Sänger und das unter dessen Mitwirkung 1997 erschienene, bis heute letzte GENESIS-Studioalbum mit neuem eigenem Songmaterieal “Calling All Stations“ ausgespart wurde. Ein Update wäre auch nicht schlecht gewesen, da die wohl tatsächlich finale Tour von Phil Collins, Mike Rutherford und Tony Banks erst im März 2022 ihr Ende fand.  

 

(C) 2008 - 2022 by Hooked on Music