Steve Grimmett (Grim Reaper) verstorben

Der britische Hard Rock und Metal Sänger Stephen (Steve) Grimmett (geb. 19.8.1959) ist kurz vor seinem 63sten Geburtstag am 15.8.2022 verstorben, wie sein Bruder Mark und sein Sohn Russel bekannt gaben.

Steve Grimmett war insbesondere für seine NWoBHM Band Grim Reaper berühmt, war aber auch gleichzeitig in andere Projekte wie Onslaught und Chateaux involviert. In jüngere Zeit reaktivierte er Grim Reaper, sang bei Lionsheart und veröffentlichte weitere Soloprojekte wie z. B. Grimmstine.

Nach einer Beinamputation war er auf dem Wege der Besserung und konnte sogar, zwar im Rollstuhl, wieder zurück auf die Bühne wie z. B. beim Bang Your Head Festival. Nun hat ihn der Grim Reaper eingeholt. RIP!

Steve Grimmet mit Grim Reaper 2016 (Foto: Marty Moffatt - via Sure Shot Worx)


Grim Reaper bei Hooked On Music

Grimmstine bei Hooked On Music

Chateaux bei Hooked On Music

Onslaught bei Hooked On Music

Bang Your Head Festival bei Hooked On Music


News-Redakteur: Ralf Frank

 

(C) 2008 - 2022 by Hooked on Music