09.10.18 - 14:47 Von Marc E-Mail @ Autor

hochgeladenes Bild

KING’S X kündigen nach über zehn Jahren ihr erstes Studioalbum für 2019 an.

Das Groove Rock-Trio unterschreibt dazu einen Vertrag bei Australiens führendem Independent Label, Golden Robot Records. Sänger und Gitarrist Doug Pinnick sagte dazu: "I’m really excited to release the next KING’S X album with Mark, Derrek and the crew at Golden Robot! May the groove be with us all.” Gitarrist Ty Tabor fügt hinzu, "I'm looking forward to working with Golden Robot Records!" Und Drummer Jerry Gaskill sagt "It's been a while since we've made a record. During that time, I've been thinking, when and if we make a new record, I want it to be the best we can do. I want to believe in it. I want to make it great, whatever it takes. I don't want to just make another KING'S X record. I think and hope that we are in that place. I think and hope its time and I feel good about the team we'll be working with at Golden Robot Records. I'm going do my best. Let's do this thing.”

KINGS`X haben seit ihrem Debut, "Out Of The Silent Planet", 1988 ein Duzent Alben veröffentlicht und sich bereits einen festen Platz im Rockolymp erspielt. Sie verbinden Progressive Metal, Funk und Soul Grooves mit Gesangsarrangements die aus dem Blues und Gospel kommen. Damit haben KING’S X ihren ganz eigen Stil entwickelt und sind damit bis heute eine Inspiration für andere Bands. Erwähnesnwert ist auch, dass die Band seit ihrem ersten Album 1988 in der gleichen Besetzung aktiv ist.

Quelle: Oktober Promotion