25.12.17 - 14:57 Von Martin E-Mail @ Autor
Corvus Corax - Der Fluch des Drachen Tourtrailer

hochgeladenes Bild

Ein Fantastical von Corvus Corax & Markus Heitz

hochgeladenes Bild

Mit dem „Fluch des Drachen“ schuf Markus Heitz eine moderne Fantasystory, die historische Motive mit zeitgenössischem Humor und postmoderner Leichtigkeit vereint. Sie erzählt die mitreißende Geschichte des Schmieds Adamas, der aufgrund seiner besonderen Fähigkeiten ausgestoßen wird. Dadurch zu einem Leben auf Reisen gezwungen, begegnet er den unterschiedlichsten Charakteren, wohlgesonnen wie feindlich, wird in Machtkämpfe und Intrigen verwickelt, bis sich schließlich die Geheimnisse um seine Begabungen lüften.

hochgeladenes Bild

Die musikalische Raffinesse von Corvus Corax wird in der Live-Inszenierung von Felix Powroslo (u.a. Blue Man Group) durch überzeugende Gesangsparts ergänzt. Corvus Corax übernehmen dabei drei Charakterrollen der Story selbst: Castus verkörpert den König Phillip den Schönen, Norri inszeniert den Magier Alchemos und Frick übernimmt die Rolle des Kriegers Leander. Für die weiteren Rollen konnten sowohl erfahrene Musicaldarsteller als auch einzigartige Musiker gewonnen werden: Marcus Gorstein (u.a. Jesus Christ Superstar) als Schmied Adamas, Maxi Kerber (Die Betties) als Kriegertocher Leandra, Ji-In Cho (Krypteria, And then she came) als Hexe Runa und Shigeru sowie Katja Moslehner (ehemals Faun) als Königstochter Marlies.

hochgeladenes Bild

Mit diesem Ensemble, das durch mannigfaltige besondere Fähigkeiten glänzt, wird „Der Fluch des Drachen“ zu einem Live-Event für die ganze Familie. Ganz im Sinne des klassischen „Geschichten Erzählens“ wird das Publikum auf eine Reise mitgenommen, die bei Jung und Alt begeistert und noch lange in guter Erinnerung bleiben wird ...

hochgeladenes Bild


08.12.2017 Erfurt Alte Oper
09.12.2017 Dresden Alter Schlachthof
10.12.2017 Leipzig Haus Leipzig
29.12.2017 Augsburg, Kongress am Park
22.02.2018 Würzburg, Posthalle
23.02.2018 Neunkirchen, Gebläsehalle
25.02.2018 Wacken Winter Nights
01.03.2018 Flensburg, Deutsches Haus
02.03.2018 Soest, Stadthalle
03.03.2018 Filderstadt, Filharmonie
29.03.2018 Leipzig Haus Leipzig
18.03.2018 Stade, Stadeum
04.08.2018 Isenbüttel, Open Air am Tankumsee
30.08.2018 Gars am Kamp, Burg Gars
31.08.2018 Gars am Kamp, Burg Gars
01.09.2018 Gars am Kamp, Burg Gars
06.09.2018 Selb, Festival Mediaval
Tour wird weiter fortgesetzt

Quelle: Absolut Promotion