17.1.17 - 16:31 Von Epi E-Mail @ Autor
GEORGE HARRISON - The Vinyl Collection

Wer sich an Silvester das "George Fest" auf 3sat gesehen hat, wurde wohltuend an die Musik des einstigen Beatle und mittlerweile verstorbenen George Harrison erinnert.
74 wäre der gar nicht so "stille Beatle" am 25. Februar geworden und aus diesem Anlass und zu seinen Ehren veröffentlicht Universal Music einen Tag zuvor, also am 24.2.2017, die LP-Box "The Vinyl Collection".
Das umfangreiche Vinyl-Boxset umfasst alle zwölf Studioalben mit den Original-Tracklistings und exakten Kopien der Originalartworks. Außerdem befindet sich in der Box das legendäre Livealbum Live In Japan (2LP) und zwei 12”-Picture Vinyl-Singles: ‘When We Was Fab’ und ‘Got My Mind Set On You.
Dass die Pressungen auf 180g Vinyl stattfanden, ist ja fast schon üblich.

hochgeladenes Bild

Außerdem wäre noch auf die Wiederveröffentlichung von Georges Autobiografie "I Me Mine – The Extended Edition" hinzuweisen.
"I Me Mine" erschien ursprünglich 1980 beim Nischenverlag Genesis Publications. Es war das erste von vielen gemeinsamen Projekten zwischen George und Genesis Gründer Brian Roylance.
In einem Gespräch mit seinem Freund und früheren Pressemanager der Beatles und in einem in Ich-Form geschriebenen Begleittext zu den Songs erzählen hier George Harrisons eigene Worte die ganze Geschichte – von seiner Kindheit in Liverpool bis zu Beatlemania, seiner Spiritualität und seiner Philosophie.
Diese erweiterte, neue Version des Buches umfasst Harrisons komplette Musikkarriere in seinen Worten und in 141 Songs mit handgeschriebenen Textblättern, die originalgetreu und in Farbe reproduziert wurden.
50 der Songtexte sowie zahlreiche Fotos waren bisher nicht in diesem Buch enthalten und so ist es jetzt 632 Seiten dick.