24.9.18 - 17:44 Von Epi E-Mail @ Autor
"White Album" - 50th Anniversary Release

Am 9. November wird eines der bedeutendsten Doppel-Album zu seinem 50. Geburtstag gebührend gefeiert:
THE BEATLES veröffentlichten 1968 die unbetitelte in schlichtem Weiß gehaltene Doppel-LP, die als "White Album" in die Geschichte einging.
Ein ähnliches Füllhorn hatte es in der Popmusik vorher nicht gegeben und auch danach wohl eher selten. Künftige Klassiker - wie Back In The U.S.S.R., While My Guitar Gently Weeps oder Helter Skelter - trafen auf eher Obskures - wie Revolution 9 oder Piggies.

Zusammen mit einigen Outtakes (die zum Teil dann auf "Abbey Road" erschienen) kommt das Reissue auf 30 Tracks, die von Produzent Giles Martin und Mix-Engineer Sam Okell in Stereo und 5.1 Surround Audio neu gemischt wurden.
Für die neuen Stereo- und 5.1 Surround Audio Mixe des ‘White Album’ arbeiteten Martin und Okell mit einem Team erfahrener Tontechniker und Restaurationsspezialisten erneut in den Abbey Road Studios in London. Alle Formate dieses kommenden ‘White Album’-Releases enthalten Martins neuen Stereo Album-Mix, der direkt von den original 4-Spur- und 8-Spur-Tonbändern erstellt wurde. Dieser neue Mix orientiert sich an dem ursprünglichen, von seinem Vater George Martin produzierten Stereomix.

hochgeladenes Bild

Die The Beatles (‘White Album’) Releases beinhalten die Ltd. 7 Disc Super Deluxe Edition, die Ltd. 3CD Deluxe Editon, die Ltd. 4LP Deluxe Edition und eine 2LP Vinyl-Variante.