14.3.18 - 13:40 Von Ralf F E-Mail @ Autor

Laut dem Onlineportal "TMZ" haben sich ex MOTLEY CRÜE Drummer Tommy Lee und sein Sohn Brandon in der Nacht zum 5.3. heftig geprügelt, so daß Tommy angeblich bewußtlos ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Über den Zwischenfall gibt es nun unterschiedliche Auslegungen. So plädiert Brandon auf Notwehr, er habe sich nur gegen seinen betrunkenen Vater verteidigt. Dagegen sagt Tommy, er wäre von Brandon schlafend im Bett attackiert worden. Tommy will nun gegen Brandon vor Gericht ein Annäherungsverbot erwirken.