23.1.17 - 16:24 Von Epi E-Mail @ Autor
Ray Davies mit neuem Album

Unsere 60's und 70's Helden sind im letzten Jahr ganz schön reduziert worden. Aber ein paar stehen immer noch aufrecht und bieten dem Sensenmann die Stirn.
Unter ihnen KINKS-Mastermind Ray Davies. Auch schon oft abgeschrieben, angeschossen und nach seinem letzten Studioalbum “Working Man's Café”, 2008, etwas in Vergessenheit geraten, war der brillante Songschreiber keineswegs untätig.
2010 veröffentlichte er den Longplayer “See My Friends”, auf dem sich hochkarätige Gäste wie Bruce Springsteen, Mumford & Sons, Metallica oder Spoon ein Stelldichein gaben, und zwei Jahres später trat er bei der Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele in London auf. Er lieferte Story, Text und Musik für das Erfolgsmusical Sunny Afternoon, das 2015 als bestes neues Musical mit dem Olivier Award ausgezeichnet wurde und darf sich nach seinem Ritterschlag durch die englische Königin künftig “Sir” nennen.

Am 21.April 2017 veröffentlicht Ray Davies “Americana”. Das Album bezieht sich auf Davies' gleichnamige, 2013 erschienene Biografie, die er für seine neue LP als Quellenmaterial und kreativen Katalysator benutzt hat. Aufgenommen wurde das Album, auf dem THE JAYHAWKS als Begleitband fungieren, im Londoner Konk Studio, dem Studio, das die Kinks 1973 gründeten.

Auf dem Album finden sich außerdem verschiedene Spoken-Word-Passagen, in denen der Sänger aus seiner gleichnamigen Biografie zitiert. Später im Jahr ist eine zweite Edition des neuen Albums geplant.

hochgeladenes Bild

‘Americana’ - Titelliste:
1. Americana
2. The Deal
3. Poetry
4. Message From The Road
5. A Place In Your Heart
6. The Mystery Room
7. Silent Movie
8. Rock 'N' Roll Cowboys
9. Change For Change
10. The Man Upstairs
11. I’ve Heard That Beat Before
12. A Long Drive Home To Tarzana
13. The Great Highway
14. The Invaders
15. Wings Of Fantasy

Weitere Infos:
www.legacy-club.de
www.sonymusic.de