Link Homepage:
Offizielle Y & T Homepage
Link Myspace:
Y & T @ Myspace
Link Plattenfirma:
Frontiers Records
Link Promo:
CMM
Link Kaufen:
www.amazon.de
Promo Photo: Jill Meniketti
Live At The Mystic
Y & T
Live At The Mystic, Frontiers Records, 2012
Dave Menikettiguitar, lead vocals
John Nymannguitar, vocals
Mike Vanderhuledrums, vocals
Brad Langbass, vocals
Produziert von: Y & T Länge: 122 Min 43 Sek Medium: CD
CD1(67:52)
01. Prelude08. Blind Patriot
02. On With the Show09. Winds of Change
03. Black Tiger10. Straight Thru the Heart
04. Dirty Girl11. Gonna Go Blind
05. Mean Streak12. Surrender
06. Girl Crazy13. I'm Coming Home
07. Shine On
CD2(54:51)
01. Hungry for Rock06. Eyes of a Stranger
02. Don't Wanna Lose07. Rescue Me
03. Don't Bring Me Down08. Squeeze
04. Hurricane09. Forever
05. I Believe in You

Logo Y&T

Als Y & T in 2003 die zweite Reunion vollzogen, gelang ihnen das sogar fast in der Original-Besetzung mit Meniketti, Kennemore und Haze, unterstützt durch John Nymann an der Rhythmusgitarre.
Von den Gründungsmitgliedern ist heute leider nur noch Mastermind Dave Meniketti an Board, nachdem man sich 2006 von Haze getrennt hatte und Phil Kennemore am 7.1.2011 im Alter von 57 Jahren an Lungenkrebs verstarb (RIP). Die letzte Tour hatte er bereits krankheitsbedingt absagen müssen aber darauf bestanden, dass man auch ohne ihn weiter machen solle.

Die Tour an sich firmierte als Promotion Tour für das zwölfte Studioalbum "Facemelter" von 2010, der vorliegende Livemitschnitt aus dem Mystic Theatre in Petaluma, Kalifornien vom 18. und 19.11. 2011 steht aber unter einem besonderen Stern.
Zum einen ist er natürlich Phil Kennemore gewidmet, zum anderen feiert man das dreißigjährige Jubiläum ihres 1981 "Earthshaker" Albums, mit dem eigentlich die Karriere als Y & T erst richtig begann, obwohl man zuvor bereits zwei Alben als YESTERDAY & TODAY am Start hatte, die jedoch (noch) von keinem großen Erfolg beschienen waren.

Zum dritten gilt die Mystic Show mittlerweile schon als Tradition. Seit etwa zehn Jahren feiert die Band ihre Jahresabschlussparty mit ihren treusten Fans im "Magical Mystic Theatre", wie sie es liebevoll nennen.
An zwei ausverkauften Abenden rockten Y & T das Haus für jeweils gute drei Stunden, da die Fans mit immer neueren Wünschen die Band nicht von der Bühne ließen.
Die Tracklist umfasst eine abwechslungsreiche Mischung aus Klassikern, Krachern und Hits der Band, wobei man sich schwerpunktmäßig auf den Jubilar sowie auf das neue Album konzentriert und dabei zielsicher die Highlights trifft.

Y & T waren gerade erst in unseren Breitengraden auf einer kleinen Clubtour unterwegs, doch wenn man dabei war bzw. sich dieses Doppelalbum zu Gemüte führt, kann man vor seinem inneren Auge auch die Zeiten der großen Arenen wieder auferstehen lassen.

Ralf Frank, (Artikelliste), 09.12.2012