Link Homepage:
Offizielle The New Roses Homepage
Link Facebook:
The New Roses @ Facebook
Link Plattenfirma:
Last Bullet
Link Promo:
CMM
Link Kaufen:
www.amazon.de
Without A Trace
The New Roses
Without A Trace, Last Bullet, 2013
Timmy RoughVocals, Guitar
Urban BerzDrums, Vocals
Norbert VuinGuitar
Dizzy PresleyGuitar
Stefan KassnerBass, Vocals
Produziert von: The New Roses Länge: 44 Min 21 Sek Medium: CD
01. Devil's Toys07. For A While
02. Whiskey Nightmare08. 2nd 1st Time
03. My Hate Survives09. Gimme Your Love
04. Still Got My Rock'N' Roll10. She's Gone
05.It's A Long Way11. More Than A Flower
06. Has Anybody Seen My Mind12. Without A Trace

Logo The New Roses

Bislang durften sich THE NEW BLACK mit dem Lob eines kanadischen Journalisten schmücken, "... sie seien die amerikanischst klingende deutsche Band, die er jemals gehört habe ...". Das können sie natürlich immer noch, aber mit den stilistisch und namentlich ähnlich gestrickten THE NEW ROSES haben sie nun ernsthafte Konkurrenz bekommen, zumindest was dieses Zitat betrifft.

Ob die Band aus dem Raum Wiesbaden sich bei der Namensfindung z. B. auf die Rosen von GUNS 'N ROSES und/oder ROSE TATTOO bezogen haben, entzieht sich meiner Kenntnis, auf jeden Fall hätten sie es tun können, denn hier und da blitzt ein entsprechender Anspruch durchaus auf, und zwar beide Bands betreffend.
Mit ihrer energetischen Mischung aus traditionellem Hard Rock, Sleaze und Nu Metal, gepaart mit einem Touch Punk, Southern und Biker Rock hat es die Band bereits auf den Soundtrack der US-TV-Serie "Sons Of Anarchy" gebracht, wobei der Titelsong und Singleauskopplung ihres Debuts auch für den Werbetrailer der deutschen Ausstrahlung und DVD-Veröffentlichung verwendet wurde.

Den endgültigen Feinschliff konnte sich die Band als Support von ZZ TOP, BLACK STONE CHERRY, Joe Bonamassa, MOLLY HATCHET oder den TOTEN HOSEN zulegen, DEEP PURPLE Gründer Jon Lord war sogar derart angetan von der kraftvollen Stimme des Leadsängers, dass er ihn für sein Soloprogramm engagierte.

Wer sich dieser Tage hinters Steuer schwingt und in Ermangelung einer vernünftigen Classic Rock Radio Station eine Alternative auf CD benötigt, wird mit "Without A Trace" bestens bedient.

Ralf Frank, (Artikelliste), 12.07.2013