Link Homepage:
Offizielle The Hyadden Homepage
Link Facebook:
The Hydden @ Facebook
Link Promo:
Noisolution
Link Kaufen:
www.amazon.de
Anthems For The Wild And Hungry
The Hyadden
Anthems For The Wild And Hungry, Wild Fang Records, 2018
Roger HämmerliGuitar, Bass & Vocals
Roli WürschDrums & Vocals
Produziert von: Mike Philips & The Hydden Länge: 30 Min 34 Sek Medium: CD
01. Leaving Without A Trace05. The Avalanche
02. The Other Way06. Here I Go Again
03. Deeper Underground07. Pull You Under
04. Fully Blown08. Burning Desire

THE HYDDEN ist ein auf den Punkt gebrachter Hybrid aus Blues, Punk, Post Grunge und knackigem Rock mit Sinn für ein wenig Drama und passende Effekte, sprich mit einem ausgezeichneten Timing. Dabei verbirgt sich hinter dem Projektnamen tatsächlich „nur“ ein Duo mit den Schweizern Roger Hämmerli und Roli Würsch. Aber die Jungs überzeugen mit tollen Songs und beeindruckender Bandbreite.

Das frickelt mal leicht (The Other Way), ohne ins Avantgardistische abzugleiten, geht dann voll auf die Zwölf (Fully Blown), mal wird es leicht doomig, dann aufgekratzt metallisch, aber immer bleibt man fokussiert und zielsicher bis zur letzten Note. Eingängigkeit und kompaktes Riffing werden mit lockerem Händchen präsentiert, bevor es an der nächsten Ecke wieder in die andere Richtung abgeht.

Dazu überzeugende gesangliche Performance und ein dichter Sound, der den Hörer regelrecht anspringt. Ein wirklich überzeugendes Debüt, das neugierig und Lust auf mehr macht. Und dabei klingen THE HYDDEN trotz der vielfältigen Schubladen, die bei den Songs aufgezogen werden können, dennoch wie aus einem Guss. Insgesamt mehr DANKO JONES als THE WHITE STRIPES und definitiv eine Empfehlung für Fans von frischem, kernigem, zeitgemäßem Rock.

Ralf Stierlen, (Artikelliste), 20.02.2018