Link Homepage:
Offizielle Paul Messinger Homepage
Link Promo:
Hemifran
Link Kaufen:
www.amazon.de
America 2.0 - Assorted Tales And New Myth
Paul Messinger
America 2.0 - Assorted Tales And New Myth, Eigenproduktion, 2017
Paul MessingerLead Vocals, Amped Harmonica, Flute, Harmonica, Melodica, Finger-Snaps, Background Vocals, Kalimba, Bar-Talk
Fernando SaundersBass, Background Vocals, Guitar, Keyboards, Speaking-In-Tongues, Piccolo Bass, Lead Vocals
Joe FiliskoAcoustic Harmonica, Harmonica
Rob DiMauroDrums, Background Vocals, Bar-Talk
Jay ShirleyOrgan, Piano, Clavinet, Moog, Keyboards, Hammond Organ, Background Vocals, Bar-Talk
Jason MerrittKeyboards, Guitar, Synthesizer Keyboards, Background Vocals, Loops, Bass, Acoustic Guitar, Baritone Guitar, Ukulele
Steve WatsonPedal Steel, Lap Steel, Dobro, Acoustic Guitar
Gary MitchellGuitar, Acoustic Guitar, Background Vocals, Percussion, Bongos
Richard KleckaBackground Vocals, Percussion, Cajon
Raney HayesBackground Vocals, Heart, Bar-Talk
Dario KunarGuitars, Drums, Percussion, Bass, Keyboards
Brandon BaileyHarp-Boxing, Harp-Boxing-Intro
Lance AshleyKeyboards, Background Vocals, Bar-Talk
FJ VentreBass
Jay ManleyGuitar
Michael B. JonesTrumpet
Gabriel ReynoldsKeyboards
John FaltassGuitar (Wah-Wah)
Emily MusolinoGuitar
Barrett CertomaDrums
TJ RichardsonBass
Crystal BrightSaw
Steven RaetsShakers
Buddy HankersonBass
Joel KeelBridge Bass Duet, Bass, Background Vocals, Bar-Talk
Hugh SwasoGuitar
Celina PepinThe French Girl
John CurrieDobro
Hank SmithBanjo
John FederalBass
Tim SmithKeyboards, Background Vocals
Christina McNairBackground Vocals
AlexisBackground Vocals
Danny GothamSlide Guitar
Produziert von: Paul Messinger, Jason Merritt & Dario Kunar Länge: 74 Min 44 Sek Medium: CD
01. America08. Blameless
02. The Speaker09. A Little Faith
03. Device Dyslexia10. Iowa
04. Goin' 2 A Party11. The Ballad Of Roy And G
05. Lady Liberty12. Death Don't Have No Mercy
06. Bonco Boy13. The Apple Song
07. Psycho Yuppie14. Last Call: The Mystic Chords Of Memory

Der US-amerikanische Poet, Songschreiber, Sänger, Musiker und Produzent Paul Messinger stammt ja ursprünglich eigentlich aus New York, residiert jedoch inzwischen in Chapel Hill im Bundesstatt North Carolina. Vor einiger Zeit brachte er das Album “America 2.0 - Assorted Tales And New Myth“ heraus, dem wir uns interessiert zuwandten. Hier ist das Ergebnis der diversen Test-Hör-Durchläufe.

Wie es der Titel des Werkes unter Umständen wohl zumindest ansatzweise schon verrät, begibt sich der zurzeit an der Ostküste residierende Multiinstrumentalist auf eine musikalische Erkundungsreise quer durch seine Heimat. Dies tut er zusammen mit einer beeindruckenden Menge von Gästen.

Das unüberhörbar intensive, sowohl traditionelle, als auch moderne Gebräu aus den Zutaten Singer-Songwriter, Americana, Reggae und Funk passt wie die Faust aufs Auge zum Thema. Immerhin setzt sich Mr. Messinger mit einer immens vielschichtigen Nation auseinander. Er beleuchtet Vergangenheit und Gegenwart einer hochkomplexen Gesellschaft, die sich aus beinahe unzähligen ethnischen Gruppierungen zusammensetzt. All diese Menschen unterschiedlichster Herkunft leben miteinander, müssen jedoch ebenso mit wahnsinnigen Auswüchsen, Problemen und Situationen klarkommen. Genau darüber erzählt Messinger in seinen ernsten, nachdenklichen, humorigen, kritischen, hoffnungsvollen und vor allem unverstellten Geschichten.

“America 2.0 - Assorted Tales And New Myth“ ist randvoll mit Hintergrundinformationen über die Vereinigten Staaten von Amerika, die zurzeit leider von einem durch und durch asozialen Mob aus stinkreichen (vorwiegend) weißen Männern und Frauen nach Gutdünken “regiert“ und dermaßen radikal zum Allerschlechtesten umgekrempelt werden, wie es sich bestimmt niemand vorher hätte schlimmer ausmalen können.

Michael Koenig, (Artikelliste), 30.11.2017