Link Homepage:
Offizielle Megan Nash Homepage
Link Myspace:
Megan Nash @ Myspace
Link Plattenfirma:
Acronym Records
Link Promo:
Greywood Records
Link Kaufen:
www.amazon.de
Seeker
Megan Nash
Seeker, Acronym Records, 2018
Megan NashVocals, Electric Guitar
Brady FrankBacking Vocals,Bass, Trombone, French Horn
Dalton LamTrombone, Flugelhorn
Dana RempelSaxophone, Clarinet, Bassclarinett, Bass Synth, Organ, Bass
Darnell StewartElectric Guitar
Tanner Wilhelm HaleBacking Vocals, Drums, Percussion
Jenna NashBacking Vocals (6)
Joan WoodwardVoice (7)
Produziert von: Megan Nash, Bears In Hazlemore, Orion Paradis Länge: 45 Min 44 Sek Medium: CD
01. Bad Poetry07. Joan
02. Lavender & Leather08. Girl VS Ocean
03. Vampire09. Saturn Calling
04. Offsale Gin10. Summer
05. Hurt People Hurt11. Seeker
06. Salted Salamander

Megan Nash, das zierlich dynamische Persönchen aus Sasketchewan/Kanada legt mit "Seeker" ihr zweites Album vor und schafft es damit - um es vorwegzunehmen - sich mit einer anspruchsvoller Melange aus Folk, Songwritertum und eine Ladung Roots-Pop auch den Menschen interessant zu machen, die Ohren zum Hören haben und einer überaus eindrucksvollen Stimme zugetan sind .

Lucinda Williams, Neko Case oder auch PJ Harvey nennt sie ihre musikalischen Vorbilder und das knackige Bad Poetry, das sich im Kopf festsetzt und stimmlich etwas an Linda Perry erinnert, ist die perfekte Vorlage für einen guten Radiosong.

Mit der kanadischen Alt. Pop-Rock Band "Bears in Hazenmore" fand sie für ihre teils melancholisch/atmospärischen Girl vs Ocean oder Summer die idealen Begleiter, die ihr das passende Soundgewand schneiderten.

Megan lässt sich offenbar nicht gerne in eine bestimmte Schublade stecken, so flötet sie sich mit wunderbarer Gitarre und dezenter Bläserbegleitung durch Salted Salamander, lotet den musikalischen Mikrokosmos im atmoshärisch dichten Seeker aus und hinterlässt dem geneigten Hörer ein kleines dezent rockendes, folkig/poppiges Juwel, das immer wieder Gelegenheit zum Neuentdecken bietet.

Michael Masuch, (Artikelliste), 10.04.2018