Link Homepage:
Das Ding - Kultliederbuch
Link Verlag:
Edition Dux
Das Ding mit Noten 3
Das Ding
Das Ding mit Noten 3, Edition Dux, 2012
von: Andreas Lutz & Bernhard Bitzel
ISBN: 978-3-86849-194-4
Umfang: 420 Seiten
Preis: 29,90 € zzgl. Versandkosten

Es war zu erwarten, dass wie bei den Vorgängern auch der 3. Teil des Kultliederbuches (nach eigener und fremder Einschätzung) "Das Ding" als Ausgabe für die Notisten erscheint.
Und nun liegt es vor!
Wie gehabt ist die Größe bei dieser Version praktisch doppelt so groß wie das bekannte Ringbuch-Format des Lagerfeuerklassikers - sprich: Din A4. In den meisten Fällen hat man links das gewohnte Bild mit Text und den darüber genannten Akkorden und rechts noch einmal die relevanten Teile mit Noten versehen. Da finden sich denn auch Akkordeon- oder Klavierspieler einigermaßen zurecht, auch wenn das natürlich keine Klaviernoten sind.
Ansonsten findet sich eine Auswahl von über 400 Songs in diesem Schinken, sodass von Sonnenunter- bis Sonnenaufgang genügend Material zur Verfügung stehen sollte.

Natürlich finden sich - im Gegensatz zum grünen "Urwerk" - mittlerweile auch so "Exoten" wie die VENGABOYS und IBO in diesem Songbook. Aber - ebenso natürlich - auch die "alten Kracher" wie Lady Marmalade oder Fahrende Musikanten. Auf den Holzmichel hätte man aber wirklich verzichten können! Wobei letzteres Liedgut eindeutig in der Minderheit ist und der Schwerpunkt doch auf den bekannten Evergreens a la The First Cut Is The Deepest, Silence Is Golden und dem unverwüstlichen Rain In May liegt.
Wenn einem der Liedtitel mal gerade nicht einfällt, ist oft auch die erste Zeile im Inhaltsverzeichnis angegeben, sodass man Up Where We Belong auch unter "Love lift us up where we belong" findet.
Für mich eine runde Sache wie bisher stets bei diesem Klassiker. Dass mir aus den früheren Editionen mehr Lieder gefallen, ist überwiegend altersbedingt und so muss eigentlich jeder Fan von "selbstgemachter Musik" nur noch entscheiden, ob die Version mit oder ohne Noten für ihn in Frage kommt.

Epi Schmidt, (Artikelliste), 02.06.2012