Link Homepage:
Offizielle Across The Delta Homepage
Link Myspace:
Across The Delta @ Myspace
Link Plattenfirma:
Ink Music
Link Promo:
Mighty Tunes
Link Kaufen:
www.amazon.de
Passsports & Souvenirs
Across The Delta
Passsports & Souvenirs, Ink Music, 2010
Johannes ReisingerVocals
David WelleditschGuitar
Ivo ThomannDrums
Gast:
Michael LeonhardBass
Produziert von: Across The Delta Länge: 45 Min 15 Sek Medium: CD
01. Passports & Souvenirs07. Sunless Shadowboxer
02. Everlasting Sound08. A Landslide
03. Unit Exploded09. Passengers, Inhale!!!
04. Like A Lantern In A Hall10. Machines Working In A Starry Night
05. The New, The Old11. Symbol Eraser
06. Passive Acting

Mit ihrem zweiten Album legt das österreichische Trio ACROSS THE DELTA so etwas wie ein Konzeptwerk vor, geht es bei “Passports & Souvenirs“ doch, man ahnt es bereits bei dem Titel, um das Reisen als solches. Und man muss konstatieren, dass die Jungs hier, gemäß einem schon etwas abgehangenen Sprichwort, durchaus eine Menge zu erzählen haben. Musikalisch führt der Trip entlang der Grenzen von Art Pop, Post Rock, Progressive und Independent. Auf dem zurückgelegten Weg hat man kurz bei entfernten verwandten und Bekannten wie RADIOHEAD, DREDG, THE BUTTERFLY EFFECT, THE PINEAPPLE THIEF oder OCEANSIZE vorbeigeschaut, hat dort aber nicht mehr als ein paar flüchtige Eindrücke mitgenommen, um sie als Inspiration in den eigenen, sehr eigenständigen Songs zu verarbeiten.

Die Reise führt nicht nur nach außen, sondern auch ins Innere und funktioniert wie eine Art Tagebuch, um selbst erlebten Alltag zu reflektieren. Dabei setzt man auf intelligenten, aufgeweckten Pop (Unit Exploded), auf Atmosphärisches (Sunless Shadowboxer) oder stetigen, leicht verhallten Groove (Like A Lantern In A Hall, A Landslide).

In dreijähriger minutiöser Feinarbeit wurde das ganze dann realisiert und es bleibt festzuhalten, dass sich die Mühe definitiv gelohnt hat. Diese vielseitige, spannende und anspruchsvolle Mischung aus Indie und Progressive Rock wird sicherlich nicht nur eine lokale Berühmtheit innerhalb der österreichischen Grenzen bleiben – nein, diese Band ist für höhere Weihen bestimmt.

Ralf Stierlen, (Artikelliste), 26.05.2010