Link Homepage:
Offizielle Acoustical South Homepage
Link Myspace:
Acoustical South @ Myspace
Link Plattenfirma:
Gunn Records
Link Promo:
cmm online
Link Kaufen:
www.amazon.de
Escape To Victory
Acoustical South
Escape To Victory, Gunn Records, 2010
Michael BrauchVocals & Acoustic Guitar
Andreas RossattiGuitar & Backing Vocals
Rene MüllerGuitar & Backing Vocals
Markus FrankBass
Sascha KaiserDrums
Produziert von: Acoustical South Länge: 54 Min 29 Sek Medium: CD
01. Who Wants To Be Free08. Gone
02. Your Life's Like Suicide09. Escape To Vitory
03. Help Me Out10. Sad Sad Story
04. Again11. Hate Will Last Forever
05. Moments12. Go Ahead
06. Behind The Scenes13. As Long As You Are There
07. Me Versus The Rest Of The World

Zehn Jahre sind ACOUSTICAL SOUTH nun als Band unterwegs und noch immer liegt hier falsch, wer akustischen Pop oder Rock erwartet. Vielmehr orientieren sich die vier Jungs aus Singen (als dem ziemlich südlichen Zipfel Baden-Württembergs, deshalb der Bandname) an den Neunzigern, speziell am Grunge und dessen Protagonisten. Dabei beruft man sich allerdings eher auf die eingängigeren Vertreter des Genres, die auch kommerziell erfolgreichen CREED, NICKELBACK oder 3 DOORS DOWN.

Satter, voluminöser Rock, der gut ins Ohr geht (Who Wants To Be Free; Your Life’s Like Suicide) wird ebenso geboten wie die eine oder andere Breitwandballade (Behind The Scenes; Hate Will Last Forever). Etwas ruhiger geht es bei Help Me Out zu, während Moments und Me Versus The Rest Of The World auf saftigem, erdigem Blues-Rock basieren. Die Songs machen deutlich, dass hier keine Anfänger am Werk sind, sondern mittlerweile mit allen Wassern gewaschene Musiker, die ihr ganzes Herzblut in ihre Kompositionen legen, aber auch genau wissen, welche Tricks und Kniffe beim Hörer gut ankommen.

Sonderlich innovativ mag das alles nicht sein, aber es gibt keine lauen Luftnummern oder belanglosen Formatrock. Energie und Emotionen wirken ehrlich und authentisch und vermitteln sich wie selbstverständlich, was auch an der überzeugenden Performance von Sänger Michael Brauch aka Rezzo liegt, der ebenso variabel wie kraftvoll agiert. Wer also gute, handgemachte, eingängige und dennoch schleimfreie Rockmusik mit starkem Bezug zu Post-Grunge sucht ist bei ACOUSTICAL SOUTH an der richtigen Adresse.

Ralf Stierlen, (Artikelliste), 22.10.2010